Wir als Erwachsene sind herausgefordert, Vaterschaft für unser junge Generation zu übernehmen. Dazu brauchen wir eine Vision für das, was Gott mit unseren Kindern vorhat!

„Kinder sind ein Geschenk Gottes;
wer sie bekommt, wird damit reich belohnt.
Sie sind wie Pfeile in der Hand eines Helden
- glückselig der, der mit ihnen seinen Köcher gefüllt hat!"

(Psalm 127)